The Lakes

Mini-Serie | GB 1997 | 5x50'

  • Samstag, 13. Juni 1998 18:00 Uhr

THE LAKES ist das jüngste Produkt aus der Feder von FITZ-Autor Jimmy McGovern mit Newcomer John Simm als dem spielsüchtigen Antihelden Danny. Nachdem er wieder einmal seine Sozialhilfe verwettet hat, versucht Danny einen Neuanfang fernab von Liverpooler Tristesse als Küchenhilfe im malerischen englischen Lake District. Das anfängliche Ausflugsidyll weicht jedoch zunehmend dem krassen Zerrbild einer bigotten und gefrusteten Dorfgemeinschaft. Als sich dann ein fatales Unglück ereignet, wird Danny zum Sündenbock gestempelt. Eine tragikomische, autobiographisch gefärbte Entwicklungsgeschichte im Britpop-Takt der Neunziger, die das gesamte McGovernsche Themenspektrum von Sex, Tod, Spielsucht, Katholizismus und Rache überzeugend durchdekliniert. THE LAKES, eines der britischen TV-Ereignisse 1997, ist auch ein durchaus optimistischer Kommentar zur gegenwärtigen politischen Aufbruchsstimmung in Großbritannien.

Director
David Blair
Script
Jimmy McGovern
Photography
Daf Hobson
Editor
Roy Sharman
Music
Simon Boswell
Production Design
Pat Campbell
Principal Cast
John Simm, Emma Cunniffe, Charles Dale, Clare Holman, Kaye Wragg, Robert Pugg
Producer
Charles Pattinson
Executive Producer
George Faber
Associate Producer
Melanie Howard
Production
BBC Television in association with BBC worldwide

Domestic Sales

BBC Worldwide Ltd.

Ausgewählte Filmografie David Blair

PLAY FOR ONE (1988), TELL-TALE HEARTS (1988), PATSY (1989), TAKIN' OVER THE ASYLUM (1994), THE VET (2 EPISODES, 1995), A MUG'S GAME (1995), TURNING WORLD (1996)

Ausgewählte Filmografie Jimmy McGovern

CRACKER (1993), PRIEST (1994), GO NOW (1995), HILLSBOROUGH (1996), THE LAKES (1997), HEART (1998)